Aktiv bei der ABBO

Unter dem Motto "für Mensch und Natur" engagieren sich beim NABU viele ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer. Rund 35.000 Ehrenamtliche leisten pro Jahr gemeinsam drei Millionen Stunden freiwillige und uneigennützige Arbeit für unsere Natur und Umwelt. Sie haben Lust, sich für die Natur einzusetzen? Mit einer Aufgabe, die Ihnen wirklich liegt? In einem netten und naturbegeisterten Team? Mit zahlreichen Möglichkeiten, etwas dazu zu lernen? Und einem von Ihnen selbst bestimmten Zeitaufwand? Dann sollten wir uns kennen lernen!


Mitglied werden!

An der Vogelwelt Brandenburgs und Berlins Interessierte sind gerne als Mitglied der ABBO willkommen. Mitglieder erhalten den Rundbrief (üblicherweise zweimal jährlich) und werden zur Jahrestagung eingeladen, daneben erhalten sie die Zeitschrift Otis (einmal jährlich, Bezugspreis derzeit 12 Euro zuzüglich Versandkosten). Darüber hinaus gibt es keinen Mitgliedsbeitrag, denn die ABBO ist eine Untergliederung des Naturschutzbundes Deutschland (NABU). Aus diesem Grund sind nur NABU-Mitglieder in der Mitgliederversammlung stimmberechtigt, aber alle anderen Interessenten können ebenfalls beitreten und ansonsten genauso mitmachen. Anmeldungen bitte an Wolfgang Mädlow richten.

Regionalgruppen

In ganz Brandenburg sind Ornithologen aktiv. In vielen Regionen Brandenburgs haben sie sich zu lokalen, ornithologisch arbeitende Arbeitsgruppen zusammengeschlossen. Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit haben oder Kontakte zu Ornithologen einer Region suchen, in der es keine Arbeitsgruppe gibt, wenden Sie sich bitte an uns. Wir unterstützen Sie gerne be der Kontaktaufnahme.

Die Ehrenamtsjobbörse

Ihre Zeitspende für die Natur

Nachfolgend zeigen wir Ihnen die Vielfalt an Möglichkeiten auf, wie Sie uns unterstützen können und damit der Natur helfen. Sie können selbst auswählen, welchen "Ehrenamts-Job" Sie übernehmen und wie viel Zeit Sie damit der Natur spenden wollen! Wenn Sie möchten stellen wir Ihnen für Ihr Engagement eine Ehrenamtsbescheinigung aus.

Sollten Sie sich für eine der Arbeiten interessieren, so wenden Sie sich bitte an Wolfgang Mädlow.

Job 01: Wasservogelzählung
  • Aufgabe: Mitarbeit am internationalen Wasservogelmonitoring
  • Anforderung: Kenntnis der Wasservögel im Pracht- und Schlichtkleid
  • Sie helfen dabei: Erstellen einer soliden Datengrundlage wissenschaftliche Auswertungen zum vorkommen und zur Zal der Wasservögel, die Grundlage für Schutzmaßnahmen auf nationaler und internationaler Ebene sind.
  • Zeitaufwand: 1x pro Monat je nach Gebiet 2-4 Stunden Wasservögel beobachten und zählen, Eingabe der Daten in ornitho.de
Job 02: Aktiv in einer unserer Regionalgruppen
  • Aufgabe: Mitarbeit am Monitoring und Vogelschutz direkt vor Ort
  • Anforderung: Interesse an Ornithologie. Alles weitere (Artenkenntnis, Erfassungsmethoden usw.) lernen sie von Gleichgesinnten.
  • Sie helfen dabei: Vögel vor Ort Erfassen und Schützen
  • Zeitaufwand: je nach Lust und Laune
Job 03: Redaktionelle Mitarbeit an unserer Homepage
  • Aufgabe: Unsere Homepage mit aktuellen Meldungen rund um die Berlin-Brandenburger Vogelwelt attraktiv halten. Z.B. könnten Sie regelmäßig Highlights aus ornitho.de zusammenfassen.
  • Anforderung: Interesse an Öffentlichkeitsarbeit, Kontaktfreude, Grundkenntnisse der Ornithologie
  • Zeitaufwand: etwa 2 Stunden pro Monat